Mittwoch, 26. November 2014

Sternenzauber DIY Sterne falten

Darf ich vorstellen? Mein Lieblings Faltstern.


Ich falte diese Sterne schon ewig lange (schon in meinem Kinderzimmer schmückten sie meine Fenster). Am allerliebsten nehme ich dazu ausgediente Kataloge aus Naturpapier, Zeitung oder Seiten aus alten Büchern. Auch mit Notenpapier kann ich´s mir gut vorstellen. Natürlich könnt ihr auch Origamipapier nehmen, wichtig ist nur das das Papier von beiden Seiten bedruckt ist. Los geht´s!









Ich hoffe man konnte es verstehen...aber weil ich mich manchmal auch ein bisschen dusselig anstelle habe ich hier noch ein Video für euch gefunden. Damit klappt es garantiert!!!

Na dann..los nachmachen! Würde mich über Fotos freuen (Facebook).

Bis Bald, Sabrina

Kommentare:

  1. Ach Sabribri ich muss immer wieder feststellen was für zauberhafte Ideen in dir schlummern, die mir auch immer wieder an meiner Arbeit hilfreich sind. Ganz im Geheimen stibitze ich mir ab und zu kleine Anregungen.
    (In diesem Fall habe ich mich ja geoutet ^.~)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über eure Kommentare